Ulrich Zickler

museum exhibition interior

limited stock

Ladengeschäft Zürich 2005

 

 

Ein Ladengeschäft in der Zürcher Altstadt als eine Art Wunderkammer des 21. Jahrhundert, ein ausgesuchtes Sammelsurium von Gegenständen und Raritäten, die auf die eine oder andere Art einmalig sind. In einer ehemaligen Schlosserei, in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, wurde mit funktional modernen Einbauten ein Dialog zwischen Alt und Neu, zwischen Tradition und Zeitgeist hergestellt. Limited Stock GmbH wurde 2005 als gemeinsames Projekt von Hubert Spörri, Bildhauer, und Ulrich Zickler, Innenarchitekt, gegründet.

 

 

Fotografie Brigida Gonzalez Stuttgart